Micro-SIM zuschneiden oder ausstanzen

Micro-SIM mit einer Schere aus einer SIM zuschneiden

Micro-SIM Schnitt-Schablonen sind die günstige Alternative zu SIM-Stanzen, da man stattdessen nur eine gute Schere braucht.

Die Form solch einer Schablone entspricht einer normalen SIM-Karte. Zusätzlich sind aber die Konturen einer Micro-SIM Karte vorgezeichnet oder vorgestanzt. Sie dienen als Schnittlinie.

So funktioniert es

  1. Die Schnitt-Schablone kleben oder legen Sie auf die normale SIM-Karte auf.  
  2. Sobald die SIM-Karte und die Schablone akkurat übereinander liegen, schneiden Sie mit einer Schere exakt entlang der Markierung
  3. Stutzen Sie die SIM-Karte sorgfältig, solange bis das Format einer Micro-SIM-Karte erreicht ist.

Wichtig dabei

 

Wenn Sie das SIM-Karten Format ändern, ist ein präzises Zuschneiden nötig: damit Sie den SIM-Chip nicht beschädigen und eine passende Micro-SIM-Form erhalten.

 

(Als Alternative zum Zuschneiden per Schere sind eigens für diesen Zweck entwickelte Werkzeuge erhältlich. Hier finden Sie alle Infos über solche SIM-Karten Stanzen.)


SIM auf Micro-SIM: Schnitt-Schablonen im Vergleich

Aktuell scheint nur eine einzige Vorlage bei Amazon im Angebot zu sein, mit dem man eine SIM per Schere zur Micro-SIM zuschneiden kann. In den letzten Jahren gab es meist mehrere Artikel dieser Art. Ein Grund dafür könnte darin bestehen, dass immer mehr Triple-SIM Karten an Kunden versendet werden - dadurch kann man sich das Zuschneiden ersparen und das gewünschte Format aus der SIM-Karte herausdrücken.

Schablone zum Zuschneiden + Adapter

  • Schneidevorlage (aufgezeichnete Schnittlinie) zum Zuschneiden einer normalen SIM zur Micro-SIM-Karte
  • Praktisch: Ein Micro-SIM-Adapter ist bereits im Lieferumfang enthalten. Damit können Sie die zugeschnittene Karte auch wieder in normalen SIM-Slots nutzen
  • Adapter mit Halterung in der Innenseite. Funktioniert ohne Klebestreifen

Zum Angebot


Micro-SIM stanzen mit präzisen SIM-Cuttern

SIM-Karten-Stanzen werden häufig auch als Cutter, Locher und Schneider bezeichnet. Diese Modelle funktionieren beim SIM-Karten-Zuschneiden alle nach dem gleichen Prinzip.


So funktioniert es

  1. Legen Sie eine normale Standard-SIM-Karte in den Einschubschlitz
  2. Drücken Sie den Stanzhebel herunter (ähnlich wie bei einem Locher)
  3. Die ausgestanzte Micro-SIM-Karte fällt heraus

Gut zu wissen

 

Viele Micro-SIM Stanzen enthalten im Lieferumfang Zubehör – z.B., damit man die ausgestanzte Micro-SIM später wieder in einem Steckplatz für Standard-SIM-Karten nutzen kann. Das ist bei der jeweiligen Stanze aufgeführt.


SIM-auf-Micro-SIM: Stanzen im Vergleich

Die Cutter funktionieren im Prinzip alle gleich (siehe oben). Sie unterscheiden sich aber in der Art, wie viele unterschiedliche Formate mit ihnen gestanzt werden können. Außerdem ist das Zubehör unterschiedlich. Die äußere Form macht im Vergleich unserer Meinung nach keinen Unterschied.

Hersteller Skque Noosy 2-Tech
Bild Micro-SIM auf SIM stanten Micro-SIM Stanze Vergleich Micro-SIM Locher
Zuschneiden von... SIM SIM

SIM,

Micro-SIM

Zuschneiden zu...

Micro-SIM

Micro-SIM,

Nano-SIM

Micro-SIM,

Nano-SIM

Zubehör inklusive 4 Adapter -

3 Adapter

Kundenwertung* 4,0 4,4 3,9
Preis (ca.)* 4,50 € 11,50 € 10,00 €
Mehr Infos Zum Angebot Zum Angebot Zum Angebot